Segelfreizeit 2023 am Ratzeburger See

Segelfreizeit 2023

  • Vom 7. – 11. Juni 2023 (Fronleichnam) segeln wir auf dem Ratzeburger See! Im Preis enthalten sind:

 

  • vier Übernachtungen (Mehrbettzimmer)
  • Vollpension vom Abendessen am Mittwoch bis zum Mittagessen am Sonntag
  • Bootsmiete
  • Bettwäsche

Anreise: 7. Juni 2023, zum Abendessen in Ratzeburg ankommend (wir bilden Fahrgemeinschaften)
Abreise: Sonntag 11. Juni 2023, nach dem Mittagessen

Anschrift Segelzentrum: Domhof 36, 23909 Ratzeburg

Anmeldung Segelfreizeit Ratzeburg 2021

Das Anmeldungsformular mit den Preisen und allen Informationen findet sich hier. Wie immer ist dies kostenseitig so eng kalkuliert, dass die Kosten des (ebenfalls ein vielen Arbeitsaufgaben ehrenamtlichen) Teams vor Ort gedeckt werden.

Für Kinder / Jugendliche, deren Eltern nicht selbst an der Freizeit teilnehmen, gilt die Anmeldung nur zusammen mit der unterschriebenen Einverständniserklärung

Vereins-Kontakt für Rückfragen:

Segelsport- und Entspannungsparadies

>Vom 7. – 11. Juni 2023 (Fronleichnam) segeln wir endlich wieder auf dem Ratzeburger See bei Lübeck! Benötigt wird ein Urlaubstag, Schulen geben erfahrungsgemäß gerne einen Tag Unterrichtsbefreiung für diesen Sportausflug.

Das Segelzentrum liegt direkt unterhalb des romantischen Domviertels auf einem von Wasser umgebenen Altstadtkern. Von unserem Standort aus öffnet sich der See rund 10 km nach Norden. Damit bietet er viel Segelsport-Freiraum und ist bis zu 24 m tief (kein Schlamm, keine Elodea, kein Modder!). Und da entlang seines nordöstlichen Ufers früher die (nach wie vor unbebaute) DDR-Grenze verlief, segelt man immer an wunderschöner Natur vorbei.

Das Gelände mit Hafen liegt direkt am See, dort stehen uns (je nach Belegung) Polyvalken und/oder Conger-Jollen zur Verfügung. (Eine Conger haben wir ja via Neal auch selbst im Verein.) Die Nutzung der Boote vor Ort erspart uns zwei Tage an Pack-/Transportaktionen.

Neben den vielen Möglichkeiten auf und am Wasser sind auch fußläufig oder per Fahrrad viele Highlights zu entdecken: Vom Dom, der kleinen Altstadt oder dem Fischer nebenan über kleine Wanderungen um den angrenzenden Küchensee zur Farchauer Mühle bis zu den Städten Lübeck oder Travemünde – selbst die Ostsee liegt fast vor der Tür. Selbst als Nichtsegler(in) wird es nie langweilig! Auch Gäste, die keine SVWK-Mitglieder sind, sind herzlich willkommen.

Seekarte Ratzeburger See

Kommentar verfassen